Basisfachkurs Aromaexperte

Der Basislehrgang ist die Grundlage für alle Pflegepersonen und therapeutischen Einheiten, um die Aromapflege/Aromatherapie sicher im Berufsalltag anwenden zu können.
Zielgruppe
Mitarbeiter/-innen aller Bereiche (Pflege, therapeutische Einheiten etc.)
Voraussetzungen
Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung
Inhalte
Modul 1: Grundlagen Aromapflege/Aromatherapie I
- Geschichte der Aromapflege/Aromatherapie
- Herstellung und Gewinnung von Pflanzenstoffe
- Einführung in die Biochemie/Botanik der ätherischen Öle – Pflanzenporträts
- Eigenschaften von Duftstoffen und ihrer Anwendung
- Erstellung von Duftprofilen

Modul 2: Grundlagen Aromapflege/Aromatherapie II
- Rechtliche Aspekte der Aromapflege/Aromatherapie
- Anwendungsformen der Aromapflege/Aromatherapie
- Raumbeduftung
- Streichungen & Einreibungen
- Wickel und Auflagen
- Basale Stimulation
- Körper- u. Hautpflege
- Möglichkeiten und Grenzen der Aromapflege/Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis

Ziele: Fachliche und persönliche Kompetenzentwicklung in Aromapflege/Aromatherapie, um die Rolle als Aromaexpertin/Aromaexperte verantwortungsvoll und umsichtig wahrnehmen zu können.
Termine
Datum Uhrzeit Ort
5/19/2021 09:00 - 16:30 Uhr Raum 13
5/20/2021 09:00 - 16:30 Uhr Raum 13
6/21/2021 09:00 - 16:30 Uhr Raum 13
6/22/2021 09:00 - 16:30 Uhr Raum 13
Ort
Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Daimlerstr. 23
72793 Pfullingen
Kursleitung
Matthias Ziller
Pflegeexperte für Pflege und Demenz, Kreiskliniken Reutlingen GmbH
Gesundheits- und Krankenpfleger
Aromapraktiker AiDA
aktuell Studium an der DHBW Stuttgart im Studiengang ,,Angewandte Pflegewissenschaft‘‘
Kosten
Kostenfrei für die Mitarbeiter der Kreiskliniken Reutlingen GmbH mit genehmigten Fortbildungsantrag
Zertifizierung/Abschluss
Multiple Choice Abschlussprüfung

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Abschlusszertifikat der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen.
Hinweis
Dieses Seminar wird ausschließlich für MitarbeiterInnen der Kreiskliniken Reutlingen GmbH angeboten!