Basisfachkurs „Pflege und Ernährungsmanagement“

Essen hält Leib und Seele zusammen! Dagegen sind Appetitlosigkeit und reduzierte Nahrungszufuhr eher der Alltag, wenn es um Ernährung in Krankheitszeiten geht. Ernährung ist jedoch wichtig, um die Gesundung zu unterstützen, Komplikationen zu vermeiden und die Lebensqualität zu verbessern. Wie soll das gehen bei Zeitknappheit und Wissensdefiziten?
In diesem Kurs wollen wir gute Zeit investieren, um Wissensdefizite zu reduzieren.
Mit interessanten praktischen und theoretischen Einheiten wird das Thema klinische Ernährung erarbeitet, dabei wird das Erkennen eines Mangelernährungs-Risikos, prophylaktische Maßnahmen und angemessene Interventionen (orale, enterale und parenterale Ernährung) im Mittelpunkt stehen.
Zielgruppe
Pflegepersonal und Ärzt*innen
Termine
Datum Uhrzeit Ort
10/4/2021 08:45 - 16:15 Uhr Raum 14
10/5/2021 08:45 - 16:15 Uhr Raum 14
10/6/2021 08:45 - 16:15 Uhr Raum 14
10/25/2021 08:45 - 16:15 Uhr Raum 14
10/26/2021 08:45 - 16:15 Uhr Raum 14
Ort
Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Daimlerstr. 23
72793 Pfullingen
Kursleitung
Regina Thorsteinsson, MScN
PgCert Clinical Nutrition
Pflegeexpertin Ernährungsmanagement
Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Gudrun Giesecke-Schlachetzki
Oecotrophologin, Ernährungsberatung
Kreiskliniken Reutlingen GmbH
Kosten
Die Kursgebühr beträgt 580,- €

Diese Fortbildung ist für Mitarbeiter der Kreiskliniken Reutlingen GmbH mit genehmigten Fortbidungsantrag kostenfrei.
Zertifizierung/Abschluss
Multiple Choice Abschlussprüfung

Sie erhalten bei erfolgreichem Kursabschluss ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM) als "Fachexpert*in Ernährungsmanagement DGEM" sowie ein Zertifikat der Akademie.